BLOG


Gute Stube „bekennt Farbe“ – Milk Paint Farbe!

22. Januar 2015 | 0 kommentare

Restauratoren, Möbelschreiner, … und die Gute Stube genießen das Arbeiten mit traditioneller Kaseinfarbe – so die ursprüngliche Bezeichnung für Milk Paint. Denn nicht nur die herrlichen authentischen Farbtöne haben mich überzeugt, ebenso bedeutsam für meine farbliche Arbeit ist deren Umweltverträglichkeit. Durch ihre traditionelle Kaseinbasis kombiniert mit Erdpigmenten ist sie komplett biologisch abbaubar und ungiftig.

Ich beziehe sie in Pulverform in bis zu 20 verschiedenen Farbtönen, die dann mit Wasser angerührt werden … das sieht aus wie in der Backstube: ich mit großer Schüssel und Schneebesen :-)!

Die Grundfarben sind abtön- sowie miteinander kombinierbar, also Möglichkeiten (fast) ohne Ende, so individuell wie meine und eure farblichen Wünsche!

Kaseinfarbe besticht die Gute Stube (und andere Anwender) außerdem durch hervorragende Farbbrillanz und Deckfähigkeit, angenehmes Verarbeiten sowie genial kurze Trockenzeiten.

Um mein Möbel oder eine abriebstarke Oberfläche witterungs- und nässebeständig zu machen, versiegel ich abschließend den Milk Paint Anstrich mit Öl oder Wachs. Das ist nicht nur ein zusätzlicher Schutz sondern hebt die Farbpigmente und deren Tiefe einzigartig hervor!

Eine Auswahl an Milk gePainteten Möbelstücken ist hier in der Guten Stube zu finden.

 

Gute Stubengrüsse von Martina.






HINTERLASSE EIN KOMMENTAR